Land Hessen gewährt dem Frankfurter Regatta-Verein Zuschuss

Der Minsterialdirigent im Hessischen Innenministerium, Prof. Dr. Heinz Zielinski, überbrachte dem Frankfurter Regatta-Verein von 1888/ Ruderleistungsgemeinschaft (FRV) einen Scheck über 24.000 Euro für eine neue Startanlage. Damit können bei Wettkämpfen mehrere Ruderboote nebeneinander am Start genauestens ausgerichtet und gleichzeitig gestartet werden. Die Startanlage wird vor allem beim 2. Xchanging Ruderfest […]

Bitte weiter lesen ...

Ergebnisse vom Adventslauf 2010

Am 1. Advent 2010 startete die 30. Ausgabe des Frankfurter Adventslauf, organisiert vom Hessischen Ruderverband. Landestrainer Harald Blum kam persönlich vorbei, um die über 100 Teilnehmer auf dem traditionellen Rundkurs zu begutachten. Einige starke Zeiten wurden verzeichnet, hier kann man in den Ergebnissen auch nachlesen, dass das Rhein-Main Gebiet auch […]

Bitte weiter lesen ...

FRANKFURT-CHALLENGE 2010 mit 16 Achtern und Städteachter Frankfurt gegen Offenbach

Der Frankfurter Regatta-Verein richtet am Sonntag, den 12. September ab 10:30 Uhr auf dem Main zum dritten Mal die attraktive Frankfurt-Challenge aus. Die Rennen finden auf der Strecke statt, wo 1882 die ersten Deutschen Rudermeisterschaften stattfanden. Ziel der Rennen der Freizeitruderer ist das Rudererdorf direkt vor der Gerbermühle. Insgesamt 16 […]

Bitte weiter lesen ...

Städteachterrennen Frankfurt gegen Offenbach 2010

Wer kennt ihn nicht: Den Ruderklassiker Oxford gegen Cambridge? Dieser Klassiker dient als Vorbild, wenn am Sonntag, dem 12.09.2010 gegen 16.00 Uhr auf der traditionsreichen Gerbermühlstrecke, im Oberräder Rudererdorf, die besten Ruderer der beiden Mainstädte Frankfurt und Offenbach im Achter ihre Kräfte messen. Und wer bei dem letzten Vergleich im […]

Bitte weiter lesen ...

FRANKFURT CHALLENGE (FFC) am Sonntag, den 12. September 2010

Bei der Frankfurt Challenge handelt es sich um eine Breitensport Regatta ausgeschrieben für Vereins Achter (Mixed und Masters Männer) und Frauen-Vierer. Die Ausschreibungsmodalitäten finden sich ebenfalls auf dieser Homepage. Die Regattaleitung liegt in den erfahrenen Händen von Max Spangenberg,  Vorsitzender des Frankfurter Rudervereins von 1865 e.V. Als besonderes „Special“ wird […]

Bitte weiter lesen ...