Ergebnis Frankfurt-Challenge (FFC) 2011 – 4. Breitensport-Pokalregatta für Vereinsmannschaften

Die gefüllten Teilnehmerfelder des Jahres 2011 haben uns sehr gefreut und zeigen die unverändert große Nachfrage nach dieser breitensportlichen Aktivität und die starke und belebte Ruderszene dieser Stadt und Region.
Im Finale ,,Challenge-Freizeitachter, Pokalrennen der Firma Henke-Blechbearbeitung” siegte die Mannschaft der   FRG Germania. Im Finale des “Challenge-Frauenvierer, Pokalrennen der Firma ask-personal + service” siegte der Frankfurter RV.  Im Finale “Challenge-Männer-Achter siegte die  Rheno-Franconia.

 

 

 

 

 

 

Die Fakten: 10 von 14 Frankfurter Rudervereinen haben Boote gemeldet, dazu kommt der Mühlheimer RV von 1911 zu seinem 100. Gründungsjubiläum. 10 Doppelachter starten beim „Challenge-Freizeitachter, Pokalrennen der Firma Henke-Blechbearbeitung” 4 Doppelvierer starten beim “Challenge-Frauenvierer, Pokalrennen der Firma ask-personal + service” 3 Rennachter starten beim “Challenge-Männer-Achter, Pokalrennen der Firma Dr. Braun Consultants” In Summe: 11 Vereine mit 17 Booten und über 130 TeilnehmerInnen in 8 Rennen.

Hier finden Sie das Ergebnis der Regatta als pdf Rennergebnis-FFC2011

Informationen:

Meldeergebnis-FFC11-V0

Posted in FFC, FRVR-News, Top News.