8. Frankfurter Ruderfest startet in 4 Wochen

Heute in genau 4 Wochen startet das Ruderfest am 24. Mai 2017 unterhalb des Holbeinstegs in Frankfurt mit dem Fassbieranstich von Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler und dem FRVR-Vorsitzenden Andreas Gruchot. Denn heute starten die finalen Vorbereitungen auf das 8. Frankfurter Ruderfest in der MainArena zwischen Untermainbrücke und Holbeinsteg. Bei freiem Eintritt bietet der Frankfurter Regatta-Verein mit […]

Ergebnis des E-Cup Rhein-Main als pdf verfügbar

Der E-Cup Rhein-Main fand am 4. Dezember in der Sporthalle Frankfurt-Kalbach mit Unterstützung der Sportstadt Frankfurt statt. Hochklassige Rennen fanden in einer sehr guten Atmosphäre statt und die Athletinnen und Athleten konnten gute Leistungen zeigen. Bei den Jungen 12 Jahre und jünger zeigte der Marburger Gerrit Gutberlet mit 4:08,3 min eine starke Leistung, die auch […]

Informationen zum „E-CUP RHEIN-MAIN“ am 4. Dezember in der Main Metropole

Der vom Frankfurter Regatta-Verein von 1888 / Ruderleistungsgemeinschaft e.V. und der Frankfurter RG Germania von 1869 E.V. für den 04. Dezember 2016 organisierte „E-CUP RHEIN-MAIN“ bildet in diesem Jahr die Auftaktveranstaltung für die Ergometer-Wettkämpfe in Deutschland. Auf dieser Veranstaltung wird mit der Hessen Open die Hessische Landesmeisterschaft ausgefahren. Als attraktiver Austragungsort steht die große Mehrzweckhalle […]

Rio 2016 Paralympics: LTA-Mixed Vierer rudert auf einen fantastischen vierten Platz

Der deutsche LTA-Mixed Vierer mit Steuerfrau hat im Finale der Paralympics den vierten Platz belegt. Sieger wurde im Lagoa Stadium Großbritannien (3:17,17 min) vor den USA (3:19,61 min) und Kanada (3:19,90 min). Das deutsche Quartett übertraf damit deutlich die Erwartungen und zeigte nach dem gestrigen Sieg im Hoffnungslauf eine weitere Steigerung. Cheftrainer Jochen Weber: „Wir […]

Jonathan Koch rudert in das Halbfinale der Olympischen Spiele in Rio

Mit einem zweiten Platz im Hoffnungslauf der Olympischen Regatta in Rio de Janeiro hat sich der Leichtgewichts-Männer-Vierer ohne für das morgige Halbfinale qualifiziert. Hinter den Franzosen konnte sich das Quartett mit dem Germanen Jonathan Koch vor den Tschechen und Kanada den begehrten Platz im Halbfinale errudern. Jonathan Koch: „Das war schon ein hartes Rennen. Der […]